Nachlese von der ITB

Die ITB öffnet heute noch einmal für das große Publikum die Tore. Doch für Journalisten und Fachbesucher ist die Messe schon wieder Geschichte. Es gab einige Neuigkeiten, manche Diskussionen, Pressekonferenzen und unterschiedlichste Trends. Eine ganz und gar subjektive Nachlese.

weiterlesen

Trotz Krise: Aldiana geht nach Kreta

Bayerns Finanzminister Markus Söder hat Griechenland aufgegeben und dringt auf den Austritt des hochverschuldeten Landes aus der Eurozone. "Griechenland kann und will es nicht schaffen", sagt der Minister der Augsburger Allgemeinen. Da sind die Tourismusmanager anderer Meinung. Aldiana Geschäftsführer Peter Wennel hat erst kürzlich den Management-Vertrag für einen Club auf der griechischen Insel Kreta unterschrieben...

weiterlesen

Das griechische Lefkas ist eine Insel der Seligen – und Athen ist weit weg

Es muss die Lebensqualität in diesem Stückchen Griechenland sein, die den Unterschied macht, die Menschen bleiben und andere kommen lässt. Menschen wir Spiros Mikronis, den 36-jährigen Griechen, der in North Carolina aufgewachsen ist, auf Lefkas seine Jugendjahre verbracht hat und als erfolgreicher Manager zurück gekommen ist. Menschen auch wie Helmut Karcher Picard, den 66-jährigen Deutschen, der sich in Lefkas zu Hause fühlt. 

weiterlesen

Sorgenkind Griechenland

Fernreisen haben bei der TUI einen historischen Höchststand erreicht. Auf der Mittelstrecke wachsen Kroatien und Bulgarien zweistellig. Ebenso groß sind die Rückgänge in Griechenland. "Unser größtes Sorgenkind" nennt Dr. Volker Böttcher, Chef der TUI Deutschland, das Land. "Emotionale und irrationale Entscheidungen" führten dazu, dass die Urlauber Hellas meiden, kritisiert er. Denn "rational spricht vieles für einen Urlaub...

weiterlesen