Lichtblicke in der Corona Krise

Die Zeiten in der Corona Krise sind schwierig.  Aber eine Krise bringt nicht nur das Schlechte im Menschen zum Vorschein, sondern auch das Gute. Es gibt unzählige Aktivitäten für Nachbarschaftshilfe.  Die Menschen, die einander nicht mehr treffen können, musizieren zusammen.  Sie machen sich gegenseitig Mut.  Junge Menschen helfen Älteren,  Ältere unterstützen Kranke.  Hier sind ein...

weiterlesen

Macht Corona die Reiselust zunichte?

Corona ist mit den Touristen um die Welt gereist und hat alle Länder infiziert. Die Krise ist da – nicht nur im Tourismus. Aber grenzenloses Reisen, das viele von uns für selbstverständlich hielten, ist nicht mehr möglich. Wie geht es weiter? Wie sieht der Tourismus nach Corona aus. Darüber habe ich mit Prof. Dr. Martin Lohmann von der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) gesprochen, die alljährliche die Reiseanalyse erstellt.

weiterlesen

Corona Pandemie: Erste Lockerungen

Das Auswärtige Amt  hat seine Reisewarnung bis 14. Juni verlängert. Trotzdem wächst die Hoffnung, dass zumindest im Sommer Urlaub wieder möglich wird, vielleicht schon an Pfingsten. Die Bundesregierung will sich am 3. Juni mit einem Eckwertepapier befassen, das als Gesprächsgrundlage für eine Einigung mit den Urlaubsländern auf Regeln für einen Infektionsschutz dienen soll. Der Unmut in der...

weiterlesen

Keine Messe in dunklen Zeiten

Selten stand eine ITB im Schatten so vieler negativer Ereignisse. Das Corona Virus breitet sich nicht nur in Asien aus, es hat längst auch Europa erreicht und mit Norditalien fast unsere Nachbarschaft. Gesundheitsminister Jens Spahn warnt vor einer Epidemie. Wäre es da nicht verantwortungsvoller, Großveranstaltungen wie die ITB, auf der Menschen aus aller Welt auf engstem Raum zusammenkommen, gleich abzusagen? Zumal auch andere Vorzeichen nicht gerade für eine heile Touristik-Welt sprechen. Ein Überblick.

weiterlesen