Dubrovnik Info

Anreisen: Croatia Airlines fliegt von München über Zagreb, von Frankfurt direkt nach Dubrovnik: http://www.croatiaairlines.com
Wohnen: Wir waren mit Thomas Cook und Neckermann in Dubrovnik und haben im Valamar Lacroma Dubrovnik gewohnt http://www.neckermann-reisen.de 

 

Preisbeispiel aus dem Thomas Cook Katalog „Italien und Kroatien“ Sommer 2013: Eine Übernachtung im DZ inklusive Frühstück in der Vor- und Nachsaison kostet ab 40 Euro pro Person, in der Schulferienzeit sind es 97 Euro.
Bezahlen: In Kroatien wird mit Kuna bezahlt. Ein Euro entspricht etwa 7,50 Kuna (Stand November 2012)
Anschauen: Ein Rundgang auf der Stadtmauer in Dubrovnik kostet 70 Kuna (rund 10 Euro).
Der Eintritt ins Franziskanerkloster kostet etwa vier Euro, in den Rektorenpalast ca. sechs Euro. Lohnend auch ein Ausflug ins malerische Städtchen Cavtat und ins nahe Konavle Tal. Führungen mit Niko Vicelja: http://www.ausfluege-duvrovnik.de
Informieren: http://www.dubrovnik-guide.net, http://www.tzdubrovnik.hr, Kroatische Zentrale für Tourismus http://www.kroatien.hr
Ein Kommentare
  • Caleidoscop
    September 3, 2013

    Altstadt von Dubrovnik

    Dubrovnik ist immer eine Reise wert, denn die Stadt ist wirklich ein Juwel. Die historische Stadt Dubrovnik, in Süddalmatien gelegen, ist eine der reizvollsten und bekanntesten Städte des Mittelmeerraums und ein Zentrum des Fremdenverkehrs.

    Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als „Perle der Adria“ und „Kroatisches Athen“ bezeichnet.

    Die historische Altstadt ist ein architektonisches Juwel mit einer Vielzahl von Denkmälern, Klöstern, Palästen, Kirchen, Museen und Ausstellungen – Kunst und Kultur begegnet dem Besucher hier auf Schritt und Tritt. Als Weltkulturerbe der UNESCO bietet die Stadt eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Zeugnissen seiner bewegten Geschichte.

    Lesen Sie hierzu auch folgenden interessanten Artikel:

    Dubrovnik gilt als „Perle der Adria auf Caleidoscop-Blog

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.